Garten

Zitronengras - Cymbopogon nardus

Pin
Send
Share
Send


Generalitа

immergrüne mehrjährige Pflanze aus Südasien; es bildet dichte, aufrechte Büschel, die während der Vegetationsperiode eine Höhe von 70-100 cm erreichen; Die Blätter sind 60-70 cm lang und haben eine hellgrüne, papierartige Konsistenz. Sie sind ziemlich dick und hängen herab. Sie werden von aufrechten, starren Stielen getragen, ähnlich wie kleine Bambusstämme. Blätter und Stängel duften intensiv und leicht nach Zitrusfrüchten, die beim Reiben der Blätter zwischen den Fingern sehr stark werden. Diese Pflanzen werden in weiten Teilen Asiens angebaut, da das daraus gewonnene Öl in der orientalischen Medizin verwendet wird und auch weltweit als Mückenschutzmittel geschätzt wird. Die Blätter können auch in der Küche verwendet werden, um Salate, Kräutertees und Getränke zu würzen. Es gibt ungefähr ein Dutzend Arten von Cymbopogon, fast alle mit sehr aromatischen Blättern.


Belichtung

Sie wachsen an einem sonnigen oder halbschattigen Ort. Diese Pflanzen mögen kein kaltes Wetter, daher werden sie in der Regel einjährig angebaut oder in Töpfen gehalten, damit sie in den kältesten Monaten des Jahres repariert werden können. Oft wird im Herbst der Blattkopf bodennah geschnitten, um ihn im folgenden Jahr kompakter zu halten. Pflanzen, die an wind- und sonnengeschützten Orten aufgestellt werden, sind in der Regel durch die Winterkälte auffallend ruiniert, keimen jedoch bei Frühlingsbeginn wieder.

Video: How to grow Lemongrass Cymbopogon citratus (August 2020).

Pin
Send
Share
Send