Garten

Coleo - Coleus blumei

Pin
Send
Share
Send


Generalitа

Der Begriff Coleus blumei bezieht sich auf eine Gattung, die aus einigen mehrjährigen krautigen Pflanzen besteht, die als Einjährige gezüchtet werden und ihren Ursprung in Afrika und Asien haben. Die meisten haben sehr auffällige Blätter von leuchtenden Farben, oft bunt, gelb, rot oder rosa, und im Sommer produzieren sie kleine unbedeutende lila Blüten. die coleus Blumei bleiben normalerweise zwischen 20 und 30 cm groß, aber einige Sorten erreichen 60-70 cm. C. thyrsoideus hat grüne Blätter, produziert aber lange Ähren mit dekorativen lila Blüten. Um kompaktere Pflanzen zu haben, ist es ratsam, die Triebe zu schneiden, die dazu neigen, sich übermäßig zu dehnen.


Belichtung

Die Pflanzen von coleo sie bevorzugen halbschattierte Positionen, die eine starke Färbung der Blätter begünstigen; Sie wachsen auch bei voller Sonne problemlos, aber oft neigen die Sonnenstrahlen dazu, die Blätter aufzuhellen. Sie sind nicht von den hohen Sommertemperaturen betroffen, aber wenn diese besonders hoch sind, ist es gut, mit den Dämpfen auf den Blättern zu intervenieren, um sie hell zu halten.

Sie fürchten die Kälte sehr und werden deshalb im späten Frühjahr gepflanzt; um die schönen Blätter der coleus auch im Winter können im Spätsommer neue Pflanzen produziert werden, um sie in der kalten Jahreszeit zu Hause zu züchten.

Übermäßige Temperaturänderungen sind für Coleo gefährlich, da sie die Fäulnis der gesamten Probe verursachen.

Video: Como Reproducir la planta de Coleos, Coleus Blumei, (September 2020).

Pin
Send
Share
Send