Garten

Eucomis

Pin
Send
Share
Send


Generalitа

Eucomic ist eine Zwiebel, die zu einer Gattung gehört, die etwa 10-15 Arten mehrjähriger Zwiebeln mit sommerlicher Entwicklung aus dem südlichen Afrika aufweist. Die Zwiebeln sind groß und haben einen Durchmesser von 7 bis 10-12 cm. Sie entwickeln eine dichte Rosette von großen Schwertblättern, fleischig und aufrecht, leicht steif, glänzend, hellgrün. Während des Sommers entwickeln sich in der Mitte der Blattrosette hohe, aufrechte, dicke und fleischige Stängel, die eine große Blütenrispe tragen, die mit einem Büschel kleiner Blätter bedeckt ist, ähnlich einer Ananas. Blumen im Herbst werden von kleinen Beeren gefolgt. Die botanischen Arten sind gelb oder grün, aber es gibt Sorten mit gelben, weißen oder rosa Blüten. Die Zwiebel ist einfach zu züchten und wird auch für Schnittblumen verwendet.

Der Ursprung dieser Pflanzen liegt in Südafrika und Afrika. Diese Pflanzen werden in Italien als Zierpflanzen angebaut, da sie für ihre Blumen und herbstlichen Beeren sehr geschätzt werden. Sehr oft werden Eucomis-Pflanzen wegen der Blütenstände, die in Form und Farbe einer Ananas ähneln, auch Ananaslilie genannt.


Belichtung

Eucomic Pflanzen wachsen an einem sonnigen Ort; Diese Art mag keinen Schatten oder Halbschatten, aber diese Zwiebelpflanzen haben keine Angst vor Frost und können daher zum Pflanzen verwendet werden, obwohl es ratsam ist, den Boden in Gebieten mit einem sehr harten Winterklima mit einer dicken Mulchschicht zu schützen.

Sie vertragen im Allgemeinen Temperaturen von bis zu -5 ° C ohne zu viel, solange die Kälteperiode nicht zu lang ist. Wenn wir in Gegenden mit strengen Wintern leben, denken Sie auf jeden Fall daran, den Eucomic in einer guten Tiefe von etwa 15 bis 20 cm unter der Erde zu pflanzen.

Pin
Send
Share
Send