Garten

Storace - Liquidambar styraciflua

Pin
Send
Share
Send


Generalitа

Der Liquidambar oder Styrax ist ein mittelgroßer Laubbaum, der in Nordamerika heimisch ist und im reifen Zustand 25-30 m erreichen kann. Es hat einen aufrechten Stamm, dicht verzweigt, mit einer pyramidenförmigen Krone, die im Laufe der Jahre abgerundet wird; Die Rinde ist graubraun, tief rissig. Die Blätter sind groß, sternförmig, mit 5-7 spitzen Lappen, haben eine dunkelgrüne Farbe und werden im Herbst vor dem Fallen lila oder orange. Im Frühjahr tragen sie weibliche Blüten in hängenden Trauben und männliche Blüten in aufrechten Trauben, weißgrünlich, unauffällig; im Spätsommer weichen die Blüten den Früchten, halb-holzigen runden, sehr dornigen Kapseln mit einem Durchmesser von etwa 3-4 cm; Sie bleiben viele Wochen an der Pflanze und enthalten kleine Samen. Diese Pflanze wird häufig in Parks und Gärten verwendet, im Allgemeinen als Einzelexemplar.

Es gibt zahlreiche Sorten mit bunten Blättern oder mit sehr auffälligen Herbstfarben.


Belichtung

Für eine optimale Entwicklung ist es gut, den Styrax an einem sonnigen Standort oder im Halbschatten zu platzieren. Es ist eine Vielzahl von Bäumen, die keine Angst vor der Kälte haben. Das Wurzelsystem der liquidambars es neigt dazu, sich sehr zu verbreitern und sehr tief abzusteigen, es ist ratsam, dies beim Pflanzen zu berücksichtigen. Tatsächlich benötigt es ziemlich viel Platz, um sein Wurzelsystem besser entwickeln zu können.

Pin
Send
Share
Send