Garten

Metrosideros

Pin
Send
Share
Send


Frage: Metrosideros

Hallo, ich bin ein neuer Freund und möchte sofort Ihre Verfügbarkeit nutzen, um alle möglichen Neuigkeiten über die betreffende Anlage zu erfahren, die ich kürzlich gekauft habe.

Es hat bereits einige Blumen, kann ich sie trotzdem übertragen? Muss die Erde sauer sein? Und die Belichtung? Hier erreicht mich in ein paar Tagen die Wintertemperatur nahe Null, kann es Winter ohne Schutz sein? Ich freue mich darauf, Sie zu lesen, grüße und danke Ihnen.


Metrosideros: Antwort: Metrosideros

Lieber Franco,

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme bezüglich des Anbaus von

Metrosideros Thomasi durch die Sektion der Expert of Gardening.it.

Die Metrosideros gehören zur Familie der Myrtaceae. Sie sind immergrüne Bäume und Sträucher mit auffälligen Blüten, die von Mai bis August blühen. Sie werden ebenso angebaut wie wegen ihres Zierwertes für das harte und robuste Holz. Der Anbau in den gemäßigten Klimaregionen kann wie in diesem Fall im Freiland erfolgen, in den Regionen, die vom Klimatrend weniger begünstigt werden, wird Topfanbau empfohlen, der sie im Winter schützt. Der Boden zum Umtopfen muss sehr porös sein und eine mittlere Textur mit einem Torfbestandteil aufweisen. Die Töpfe müssen sehr breit sein und für die Entwässerung muss gesorgt werden. Die Nachttemperatur sollte im Winter 3-4 Grad nicht überschreiten und im Sommer an einem schattigen Ort liegen. In dieser Zeit muss reichlich gegossen werden

Sommer, der Stagnation des Wassers vermeidet und wässert, wenn die Erde ist

trocknen.

Zum Zurückschneiden wird nach der Blüte ggf. mit eingegriffen

ein leichter Trainingsschnitt.

Beste Grüße

Video: Amazing and Most Beautiful Metrosideros Tree Flowers. New Zealand Christmas Tree (August 2020).

Pin
Send
Share
Send